Lebkuchengewürz für eine fructosearme Adventszeit!

Überall duftet es verführerisch nach Punsch und Lebkuchen, nur der Fructoseintolerante schaut mal wieder zu! Zu viel Zucker, zu viel Rosinen, zu viel Honig für den fructoseintoleranten Bauch! Aber mit einem leckeren Lebkuchengewürz bringt ihr den Geschmack wieder zurück in Euer zuckerfreies Leben!

Fructoseintoleranz und Kuchen? Geht das denn?

Fructoseintoleranz und Kuchen? Geht das denn? Gute Frage, klares Jain als Antwort! Heute gibt es kein Rezept für den ultimativen fructosefreien Kuchen, weil den gibt es nicht. Aber viele, viele Tipps, die ihr beim Backen und Genießen beachten könnt, dann klappt es auch mit der Fructoseintoleranz und dem Kuchen!

Pfannkuchen sind fructosefrei! Und vegan geht’s auch!

Vorab die gute Nachricht: Der Pfannkuchen (oder auch Eierkuchen) an sich ist fructosefrei! Seit der Diagnose Fructoseintoleranz interessiert es mich aber, wie es einem damit ergeht, wenn man vegan lebt! Deshalb mein erster veganer Kochversuch: fructosefreie, vegane Pfannkuchen!

Getreidezucker, DER Zucker für Fructoseintolerante?

Nach der Diagnose Fructoseintoleranz hab ich mich wie jeder andere vermutlich auch nach Alternativen zum herkömmlichen Zucker umgeschaut. Schnell war der Getreidezucker gefunden. Allerdings kann ich bis heute nicht sagen, ob Getreidezucker wirklich DIE Lösung ist. Ihr?

WordPress.com.

Nach oben ↑