Rotwein Karenzzeit Testphase Fructoseintoleranz

Heute Abend trinkst du Wein!

Heute Abend gibt es Obstsalat.
Vor allem Trauben.
Okay, nur Trauben.
Fermentierte Trauben.
Na gut, Wein.
Es gibt Wein.

Dieser Text stammt bestimmt von einem Fructoseintoleranten. Trauben fallen ungetestet seit der Diagnose Fructoseintoleranz definitiv aus meinem Speiseplan. Sie waren schließlich auch der Auslöser, weswegen ich jemals auf die Idee gekommen bin, dass meine Verdauungsprobleme etwas mit Fructose zu tun haben könnten. Rosinen sowieso. Das einzige, was ein Fructoseintoleranter aus Trauben noch gewinnen kann, ist Wein!Weiterlesen »

Was darf ich essen Fructoseintoleranz Cantaloupe Melone

Cantaloupe Melone bei Fructoseintoleranz?

Mein Sohn wollte beim einkaufen unbedingt eine Cantaloupe Melone haben. Ich konnte es ihm nicht verdenken, ich liebe sie ja auch. Nicht nur die, jede Art von Melone verputze ich und lasse niemand etwas übrig. Trotzdem habe ich seit der Diagnose Fructoseintoleranz einen großen Bogen darum gemacht.

Da ich mich in der Testphase befinde, habe ich aber die Gelegenheit gleich genutzt, die Melone zu testen.Weiterlesen »