Es gibt fructosearme Nikoläuse!!! [Anzeige unbezahlt]

Für alle, die es noch nicht wussten, es gibt fructosefreie Weihnachtsmänner bzw. Nikoläuse zu kaufen!!! Diesen Tipp hat mir Rudi bereits letztes Jahr gegeben. Rudi ist ein treuer Leser, der mich regelmässig mit tollen Produkttipps versorgt und letztes Jahr im fructosearmen Adventskalender mitgemacht hat! (fructosearmen Adventskalender 2018)

schokonikolaus

Und nein, ihr findet diese tollen Männer nicht im Reformhaus oder im Bioladen! Die Marke, die diese fructosearmen Nikoläuse vertreibt, heißt frusano. Ich selbst habe frusano bisher bei dm und kaufland entdeckt und ich bin mir sicher, der ein oder andere Nikolaus wartet noch auf uns!

Also schnell los, bald kommt er schließlich, der Nikolaus!

Genießt die Adventszeit fructosearm!
Eure
sabine fructoseintoleranz kl


Du bist auch Fructoseintolerant?
Du fragst dich „Was darf ich essen?“

Auf meiner Seite karenzzeit.blog findest du viele fructosefreie Vorschläge für fructosefreies Frühstück, fructosefreie Rezeptvorschläge für Mittag– und Abendessen! Bei den meisten Rezepten habe ich noch Infos zu Lactosegehalt und Glutengehalt gegeben und wenn möglich vegane Varianten genannt („vegan“ habe ich auch extra als Kategorie mitaufgenommen!)! Und natürlich muss man mit Fructoseintoleranz nicht ganz auf Süsses verzichten!

Sollte es demnächst in den Urlaub gehen, findest du bei mir auch Reiseberichte über die Fructoseintoleranz! Auch Getränke gibt es als eigene Kategorie. Da ich ein kreativere Mensch bin, gebe ich auch ab und an ein wenig KrimsKrams zum Besten 🙂 Da man alles nicht so ernst nehmen darf schon gleich gar nicht sich selbst und die Fructoseintoleranz, gibt’s ab und an auch einen Spruch dazu!

Kürzlich habe ich die Kategorie fructosefreie Produkte dazu genommen. Hier veröffentliche ich regelmäßig, was ich in den Supermarktregalen gefunden habe. Im Grunde handelt sich hierbei um Werbung und die Beiträge sind als Anzeige gekennzeichnet. Obwohl ich damit kein Geld verdiene, möchte ich euch fructosefreie Prdoukte vorstellen, da ich das fructosefreie Regal bisher nicht entdecken konnte!

Natürlich kläre ich auch auf, wie die Karenzzeit oder Karenzphase nach der Diagnose Fructoseintoleranz ablaufen kann. Auch eine Beschreibung, wie die Testphase im Anschluss an die Auslasspphase ablaufen kann, habe ich gemacht. Selbstversäntlich gibt es auch eine Liste zu Fructose- und Glucosegehalt von diversen Lebensmitteln.

Stöbert einfach mal durch die Kategorien. Wenn ihr am Rechner sitzt ganz rechts oder am Handy ganz unten!

Viel Spaß beim nachkochen und nachmachen. Paß auf dich auf und laß es dir fructosearm gut gehen! Ich freue mich über jedes like, über jeden Follower und ganz besonders über einen netten Kommentar von dir! 🙂

Eure Sabine

❤ ❤ ❤


 

Hervorgehobener Beitrag

Kakao für die fructoseintolerante Seele! (zuckerfrei und vegan!)

Kennt ihr das, es gelüstet Euch und wäre eine Tafel Schokolade in der Nähe wäre sie ihres Lebens nicht sicher?? Ja, kennt ihr? Und mit Fructoseintoleranz ist das gleich ein doppeltes Dilemma? Zum einen wegen der Kalorien und zum anderen wegen dem Fruchtzucker? Ich war gestern in dieser Situation und ich hab mir einen Kakao gemacht, der sowas von lecker war!!! Den müsst ihr probieren – ganz ohne Dilemma! Weiterlesen „Kakao für die fructoseintolerante Seele! (zuckerfrei und vegan!)“

Hervorgehobener Beitrag

Heißer Ingwer für Fructoseintolerante

Gerade erleben wir einen schönen Wintereinbruch, der zu Weihnachten sicherlich vielen lieber gewesen wäre.

Da hilft es nur, das beste daraus zu machen! Gemütlich auf die Couch kuscheln und ein leckeres warmes Getränk genießen!

Punsch, Kaminfeuertee und Winterzaubertee gehören dabei allerdings der Vergangenheit an! Weiterlesen „Heißer Ingwer für Fructoseintolerante“

Hervorgehobener Beitrag

Fructoseintolerante: Augen auf beim Brühen kauf!!! [Anzeige]

Juhuuu, das Suchen hat ein Ende!!! Ich habe wirklich viele Supermarktregale abgesucht und endlich habe ich sie gefunden! Die zuckerfreie Gemüsebrühe, die ihr sogar mit Fructoseintoleranz beschwerdefrei genießen könnt!

gemüsebrühe fructoseintoleranz zuckerfrei.jpg

Wie immer bekomme ich für diese Produktwerbung keine Bezahlung (schade eigentlich…), aber ich freue mich so sehr, dass ich endlich fündig wurde und will euch diese zuckerfreie Brühe natürlich nicht vorenthalten. Aber trotzdem handelt es sich heute bei meinem Blog um eine Anzeige auf die ich somit hingewiesen habe. Weiterlesen „Fructoseintolerante: Augen auf beim Brühen kauf!!! [Anzeige]“

„Darf ich Ayran mit Fructoseintoleranz?“

Die Getränkewahl stellt mich mit meiner Fructoseintoleranz immer wieder auf eine harte Probe! Außer Wasser ist ja so gut wie alles trinkbare mit Zucker versetzt. Leider gibt es nur wenig deftige Getränke. Eine Frage einer Leserin hat mich allerdings auf ein weiteres fructosefreies Getränk gebracht, das ich euch heute vorstelle. Weiterlesen „„Darf ich Ayran mit Fructoseintoleranz?““

Sushi in der Karenzzeit? Ist das denn fructosefrei?

Ich liebe Sushi! Nur ist das in der Karenzzeit nach der Diagnose Fructoseintoleranz eine gute Idee? So ein wenig schlecht geht es mir ja schon immer nach dem Sushi oder liegt das einfach nur an der Menge, die man bei einem Running Sushi so verdrückt?

Ich hab das Sushi Menu mal genauer für Euch unter die Fructoselupe genommen!

Weiterlesen „Sushi in der Karenzzeit? Ist das denn fructosefrei?“

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: