Alles Gute, Karenzzeit.blog!


Happy Birthday,
❤ Karenzzeit.blog! ❤


Es ist ruhig geworden in meinem blog zur Fructoseintoleranz – aber ja natürlich, es gibt uns noch! Still und heimlich mache ich gerade eine Zertifizierung für vegetarische und vegane Ernährung und freue mich, dass es diesen Blog nun schon 5 Jahre gibt!

Zeit, wieder einmal, Danke zu sagen! Danke an Euch alle, die mir regelmäßig schreiben, die mir interessante Fragen stellen, den blog mit Euren Spenden am Laufen haltet und mir viele Gründen gebt, weiter zu machen!!!

Schön, dass es euch alle gibt und Ihr mir regelmäßig schreibt!

Fructosefreie Grüße,
Eure

Reblog: Das wusstest du noch nicht über Spinat!

Spinat macht stark, Spinat ist gesund! Heute ist Tag des Spinat, der 26. März!

Nicht nur Popeye hat dem Spinat einen so guten Ruf beschert, sondern auch der Physiologe Gustav von Bunge, der 1890 den Eisenwert von getrocknetem Spinat bestimmt hat. Getrockneter Spinat enthält ihm zu Folge zehnmal so viel Eisen wie der frische Spinat. Die von ihm bestimmten Werte wurde fortan an aber dem frischen Spinat zugeschrieben und er galt ab dann als sehr eisenreich. Diese Verwechslung treibt bis heute ihr Unwesen!

Aber Spinat hat auch seinen schlechten Ruf. Denn aus irgendeinem Grund wird Kindern eine natürliche Abneigung gegen Spinat unterstellt. Meine Kinder hingegen mochten Spinat von klein auf, erst als sie größer wurden, hat ihnen wohl jemand von diesem Mythos erzählt!

Wie steht es aber um den Fructosegehalt? Weiterlesen „Reblog: Das wusstest du noch nicht über Spinat!“

Webseite erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: