Gnocchiauflauf für die Fructoseintoleranten unter euch

Es wird kühler und somit steht für mich wieder die Auflaufzeit an. Ich liebe es, wenn nach dem Kochen nicht die ganze Bude nach Essen riecht, dafür aber eine herrlich duftende Reine den Essenstisch ziert. Deshalb nutze ich sehr gerne den Ofen zum backen und überbacken. Alles zusammen mischen, Käse drauf, ab in den Ofen, abwarten und andere Dinge erledigen. Perfekt. Heute gibt es einen Gnocchiauflauf für die Fructoseintoleranten und alle anderen natürlich auch!Weiterlesen »

dinkel keks fuctosefrei

Es gibt Dinkel Kekse für Fruktoseintolerante zu kaufen!!! [Anzeige, unbezahlt]

Seitdem ich die Diagnsoe Fruktoseintoleranz erhalten haben, ist es fast ein Sport geworden, die Zutatenliste von allem möglichen zu checken. Als ich heute bei der lidl Kasse Schlange stand, fielen mir die Kinderkekse ins Auge. Und siehe da!
(Da es sich hier um ein Produkt handelt, muss ich diesen Blog als Anzeige kennzeichnen, obwohl ich kein Geld daran verdiene.)

Weiterlesen »

was darf ich essen Fructoseintoleranz suppen

Ein Süppchen für Fruktoseintolerante!

Heute ist der Tag der Suppe!

was darf ich essen Fructoseintoleranz suppen

Der Tag der Suppe findet jährlich am 19.November statt.

Der Aktionstag wurde wahrscheinlich vom Memminger Lebensmittelhersteller GERFRO ins Leben gerufen, um Geld für die ortsansässige Tafel zu sammeln. Der Tag der Suppe ist ein guter Tag, um sich eine leckere Suppe zu gönne und im Geiste von GERFRO die örtliche Tafel mit einer Spende zu unterstützen.

Quelle:https://welcher-tag-ist-heute.org/aktionstage/tag-der-suppe

Wer mag unterstützt die örtliche Tafel oder tut sich zumindest selbst etwas gutes und verwöhnt sich mit einer ordentlichen Portion Vitaminen. Leider ist eine Suppe mit Fruktosintoleranz auch nicht mehr das, was es einmal war! Plötzlich muss man auf sämtliche Zutaten achten. Schon ein wenig Knoblauch, die Tomate oder die vielen Geschmacksverstärker in Fertigsuppen machen einem das Leben schwer!


Weiterlesen »