was darf ich essen fructoseintoleranz vegan

Heute ist der Weltvegantag!

was darf ich essen fructoseintoleranz vegan

Zur Feier des Tages widme ich heute mal wieder dem veganen Lebensstil. Ja, ich weiß, hier auf meinem blog geht es eigentlich nur um Fructoseintoleranz. Aber schon einmal darüber nachgedacht, wie sich ein Veganer mit Fructoseintoleranz fühlt?


Heute ist der Weltvegantag!

Der Weltvegantag findet jährlich am 01.November statt.

Der Weltvegantag wurde im Jahr 1994 zum 50. Jahrestag der Gründung der Vegan Society ins Leben gerufen. In Deutschland finden am Weltvegantag viele Informationsveranstaltungen und Aktionen statt, um über eine vegane Lebensweise zu informieren.

Quelle: https://welcher-tag-ist-heute.org/aktionstage/weltvegantag

Ich bin ja noch ganz neu auf dem „vegan“ Feld. Inzwischen habe ich immerhin gelernt, dass es sich bei vegan nicht nur ums pflanzenbasierte Essen dreht, sondern einfach alles vegan sein sollte.

Ehrlich, ich kämpfe noch mit dem Käse. An Klamotten, Möbel, Kosmetik und Putzmittel ist noch gar nicht zu denken! Ich schau schon mal etwas genauer hin, aber wirklich so komplett vegan? Ich weiß es nicht, bin ich zu faul? Bin ich (noch) nicht überzeugt genug?

Für mich ist das jedenfalls noch ein weiter Weg und ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich ihn gehen werde.

Aber – abgesehen von dem Käseproblem – muss ich zugeben, vegan essen taugt mir! Dadurch, das sich bereits ein wenig in die vegane Ernährung geschnuppert habe, habe ich ein paar neue Lebensmittel entdeckt, die ich echt lecker finde. Nicht, dass ich diese Lebensmittel nicht schon vorher kannte. Aber manchmal braucht es eben einen zweiten Anlauf!

Nicht aus dem Kopf gehen mir dennoch die Veganer, die sich der Diagnose Fructoseintoleranz stellen müssen! Deshalb wird es weiterhin vegane Rezepte geben und deshalb werde ich weiterhin versuchen, ab und an vegan zu kochen – auch wenn das dann nur pflanzenbasiert oder sonst wie heißt. Der Wille ist da und ich sehe es auch ein… und wenn jeder so ein bißchen denkt wie ich und ab und an vegan isst, dann würde das aus meiner Sicht auch schon ein wenig helfen, denn Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist!

Ich werde jedenfalls heute mal in meinen veganen Rezepten wühlen und was veganes kochen. Schaut doch auch mal rein: vegane, fructosearme Rezepte

Laßt es euch in jedem Fall fructosearm gut gehen,

Eure Sabine

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s