Go vegan 2019???

Herzlichen Willkommen im neuen Jahr!

Ich hoffe, ihr seid gut gerutscht und habt keinen Kater oder verwirrten Magen!!!

Was sind eure Vorsätze für’s neue Jahr?

Auf was wollt ihr verzichten?

Was wollt ihr starten?

Wir haben letztes Jahr angefangen, Plastik gesondert zu entsorgen. In München muss man dafür extra zum Container, gelben Sack oder ähnliches gibt es nicht. Wir sind stolz, dass wir es durchgezogen haben und werden es weiter machen. Dabei werde ich aber versuchen, Plastik wesentlich aktiver zu vermeiden!

Und dann ist da noch das Thema V E G A N , dass mir nicht aus dem Kopf geht!!! Wird 2019 vegan? Kann ich endlich auf Käse & Co. verzichten? Kriege ich meiner Männer dzau, weniger Fleisch zu essen? Knan ich beim Backen auf Eier verzichten?

Lassen wir uns überraschen!!!

2019 wird auf alle Fälle wunderbar!

Ich wünsche euch alles gute für 2019, wenig Fruchtzucker, Freude am Leben und Spaß bei allem was ihr tut.

Eure Sabine


Auch Fructoseintolerant?

Du fragst dich „Was darf ich essen?“

Hier findest du viele fructosefreie Vorschläge für fructosefreies Frühstück, fructosefreie Rezeptvorschläge für Mittag– und Abendessen! Bei den meisten Rezepten habe ich noch Infos zu Lactosegehalt und Glutengehalt gegeben und wenn möglich vegane Varianten genannt („vegan“ habe ich auch extra als Kategorie mitaufgenommen!)! Und natürlich muss man mit Fructoseintoleranz nicht ganz auf Süsses verzichten!

Und sollte es demnächst in den Urlaub gehen, hier findest du Reiseberichte über die Fructoseintoleranz! Auch Getränke gibt es als eigene Kategorie. Da ich ein kreativere Mensch bin, gebe ich auch ab und an ein wenig KrimsKrams zum Besten 🙂 Da man alles nicht so ernst nehmen darf schon gleich gar nicht sich selbst und die Fructoseintoleranz, gibt’s ab und an auch einen Spruch dazu!

Stöbert einfach mal durch die Kategorien. Wenn ihr am Rechner sitzt ganz rechts oder am Handy ganz unten!

Viel Spaß beim nachkochen und nachmachen. Paß auf dich auf und laß es dir fructosearm gut gehen! Ich freue mich über jedes like über jeden Follower und ganz besonders über einen netten Kommentar von dir! 🙂

⭐ ⭐ ⭐


 

 

Ein Gedanke zu “Go vegan 2019???

  1. ja, go vegan und warte damit bloß nicht auf deine Männer 😉 Käse fiel mir auch am schwersten, aber der Gedanke an das Kalb hat mir immer geholfen – außerdem muss man ja mit dem Käse nicht anfangen. Einfacher ist es wohl, beim Backen ohne Eier zu beginnen, von Apfelmus über Sojamehl und Kichererbsenwasser bis hin zum fertigen „Ei-ersatz“ gibt es da viel auszuprobieren und erstaunliche Erfolge, wie mir Hobby-Bäcker immer wieder berichten, die sich das Ei nicht zurück wünschen 😃 Fang einfach irgendwo an und lass dich nicht stressen von perfekten Veganern, die gibt’s nämlich zum Glück nicht. Viel Spaß weiterhin und gute Wünsche für 2019!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s