Achtung: Zucker in Dosen!

Heute möchte ich mich dem versteckten, aber doch so offensichtlichem Zucker widmen: Dem Zucker in den Dosen!

„Von was redet sie denn jetzt schon wieder?“

werdet Ihr Euch sicherlich denken. „Welcher Zucker in Dosen?“ und „Ja, wir sollen keine Fertigprodukte essen, weil da so viel Zucker drin ist!“.  Nein, das meine ich gar nicht.

Ich meine diese vermeintlichen „rohen“ Zutaten, denen dann in letzter Minute doch noch schnell eine Portion Zucker aufgedrängt wird. Ich rede von Mais, Kidneybohnen, Kichererbsen, Linsen, Erbsen, Ananas, Tomaten und einfach allen an sich unverarbeiteten Lebensmitteln, die in Dosen konserviert werden. Manchmal auch in Gläsern.

Na von Zucker in Dosen!

Früher dachte ich, dass in jeder Dose Zucker stecken muss, da er benötigt wird, um die Lebensmittel überhaupt haltbar zu machen. Aber nein, das ist nicht so. Wenn man sich die Zutaten der unterschiedlichen Hersteller genauer ansieht, findet man immer eine Dose, die ohne zusätzlichen Zucker auskommt! Wirklich.

Deshalb schaut bitte ganz genau hin, wenn Ihr eine Dose kauft. Es lohnt sich. Ihr werdet vermutlich sogar preislich entlohnt. Ich habe nämlich festgestellt, dass gerade teure Markenprodukte sehr gerne diese extra Portion Zucker verwenden. Auch die Bioprodukte sind nicht fein raus. Nur weil sie Rohr- anstatt raffinierten Zucker verwenden, sind sie nicht besser.

…und in Gläsern!

Das selbe gilt natürlich auch für Gläser! Bitte auf die Zutatenlisten kucken und so ganz leicht ganz viel unnötigen Fruchtzucker einsparen!

Schaut genau hin!

Bei Meerrettich, Brühe, Tomatensauce, Mais, Kichererbsen und Erbsen habe ich wirklich schon gestaunt, welche Unterschiede es bei den Herstellern gibt!

Viel Erfolg beim Suchen!
Lasst es Euch fructosearm gut gehen!
Eure
sabine fructoseintoleranz kl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: