Fructoseintoleranz Was draf ich essen Erdbeeren

20. Mai ist „Ernte Erdbeer Tag“

Heute ist der Erdbeer Ernte Tag! Wer ihn erfunden hat? Keine Ahnung! Grund zu feiern? Mit Fructoseintoleranz schon mal nicht!Für mich ist es eher ein Trauertag! Ich liebe Erdbeeren! Aber mir wurde Fructoseintoleranz diagnostiziert. Vor der Diagnose habe ich Erdbeeren kiloweise verdrückt. Kein Erdbeerfeld war vor mir sicher! Erdbeermarmelade, Erdbeerkuchen, Erdbeereis oder am besten einfach ohne alles ab in den Mund! Die Zeiten sind nach der Diagnose Fructoseintoleranz aber leider vorbei!

Fructoseintoleranz Was draf ich essen Erdbeeren

Sehnsüchtig schaue ich auf die Erdbeerfelder! Das wird dieses Jahr keine Erdbeerschlacht geben! Der Fruchtzuckergehalt ist einfach zu hoch! 2,38g auf 100g Erdbeeren und der Glucoseanteil liegt bei 2,26g. Da wird noch nicht einmal das Verhältnis von Fructose und Glucose höher als 1. Sehr knapp mit 0,95. Immerhin.

eine Erdbeere ja

Die ein oder andere Erdbeere habe ich mir in letzter Zeit schon stibitzt. Das war soweit kein Problem. Aber die Mengen, die ich vor einem Jahr noch verzehrt habe, die gehören der Vergangenheit. Natürlich könnte ich, aber wer Fructoseintolerant ist, weiß, dass das nur ein kurzer Genuss ist. Schade. Sehr schade.

viele Erdbeeren nein

Was ich auf alle Fälle machen werde ist, mit meinen Kindern aufs Feld gehen! Sie können ja nichts dafür, dass ich die Erdbeeren nicht vertrage. Und wenn wir genügend Ausbeute haben, kämpfe ich mich vielleicht sogar zur Erdbeermarmelade durch. Aber sicher nicht für mich.

was darf ich essen Fructoseintoleranz erdbeeren mit traubenzucker

Eine Idee habe ich aber noch im Petto! Man kann doch mit Traubenzucker das Verhältnis von Fruchtzucker und Glucose ein wenig besser mogeln! Was spricht dagegen, die Erdbeeren mit Dextrose zu zuckern? Außer einem kleinem Zuckerhype ja quasi nichts! Mhmmm… zum Frühstück schon mal nicht, das ist sicher. Aber nach einem reichhaltigem Mittagessen sollte das doch drin sein! Okay, auch kein Kilo… aber so ein Paar! Das muss getestet werden!

was darf ich essen Fructoseintoleranz Erdbeeren gezuckert

…ich  bin dann mal auf dem Erdbeerfeld!!!

Wie immer fructosefreie Grüße,
Eure Sabine

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s