Öffne das 17. Türchen für Fruktoseintolerante!!!

Nur noch 7 Tage bis Weihnachten!


Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 17


Im 17. Türchen gibt es endlich auch ein fructosearmes Gericht für die intoleranten Veganer. Die bisherigen Rezepte waren sehr deftig, Ei- und Fleischlastig, deshalb wird es heute etwas süßer! Dieses Rezept ist ein Vorschlag meiner Kinder, deshalb bin ich heute quasi in ihrem Auftrag tätig 😉

Auf Eier und Zucker wird gänzlich verzichtet. Ich finde, das kommt nicht nur Veganern recht! Und Kindern schmeckt es auch! Ich habe zum Glück gleich die doppelte Menge gemacht, das waren 24 Stück! Alle ratzfatz weg zum Frühstück zu dritt.


Rezept
Pancakes
fructosearm – vegan


pancakes fruktoseintoleranz rezept.png


Zutaten:

3 TL Sojamehl
200g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
200ml Reis Kokos Drink (Fructosefreie Erfrischung: Reis-Kokos-Trunk (vegan))
1 Prise Salz
2TL Kokosöl

Und so geht’s:

  1. Das Sojamehl mit 2 EL Wasser verrühren.
  2. Dinkelmehl, Backpulver sowie den Reis Kokos Drink mit einem Rührgerät oder der Küchenmaschine zusammen mit dem Sojamehl verrühren.
  3. Zum Schluss das Salz untermischen und den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Danach noch einmal kräftig verrühren.
  4. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und kleine Teigmengen in die Pfanne geben. Auf beiden Seiten goldbraun backen, fertig.

In Canada oder Amerika kommt zu den Pancakes immer eine ordentliche Portion Anhornsirup hinzu. Das sollte man als Fructoseintoleranter aber auf keinen Fall tun! (Das musst du über Ahornsirup und Fructoseintoleranz wissen!) Fällt mir persönlich so gar überhaupt nicht schwer, da ich Ahornsirup nicht mag.

Viel besser ist es, wenn man die Pancakes mit Traubenzucker bestreut, ein Nussmus dazu isst oder eine verträgliche Schokocreme (Nutella für Fruktoseintolerante [Anzeige, unbezahlt]) genießt. Wenn es was flüssiges sein soll, dann eignet sich Reissirup. Auf keinen Fall Marmelade oder Honig dazu essen (Das musst du über Honig und Fructoseintoleranz wissen!).

Für mich ein absolut gelungenes Frühstück! Ei- und zuckerfrei! Viel Spaß beim nachbraten!

 

 


Freu dich auf morgen, wenn sich das achtzehnte Türchen des fructosearmen Adventskalenders für dich öffnet!
Es erwarten dich viele tolle Alltagsrezepte, Tipps und Tricks von Bloggern, Lesern und allen anderen, die mitmachen wollten.

Genießt die Adventszeit fructosearm!
Eure
sabine fructoseintoleranz kl


PS: Wer die bisherigen Türchen verpasst hat, klickt hier auf die bereits vergangenen Türchen oder geht direkt auf www.karenzzeit.blog!

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 1

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 2

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 3

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 5

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 6

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 7

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 8

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 9

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 10

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 11

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 12

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 13

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 14

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 15

Adventkalender Fruktoseintoleranz fructosefrei 16

3 Gedanken zu “Öffne das 17. Türchen für Fruktoseintolerante!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s