Pesto ohne Knoblauch für Fruktoseintolerante [Anzeige unbezahlt]

Heute habe ich wieder ein fructosearmes Produkt für Euch! Das passt perfekt zu Nudeln und wird Euren Alltag mit Fruktoseintoleranz erleichtern!

Kennt ihr das, es soll mal schnell gehen, im Alltag oder beim Campen? Schnell mal Nudeln gekocht und Tomatensauce dazu aufgewärmt? Diese Zeiten sind mit Fruktoseintoleranz vorbei. Ich habe bisher keine Fertigsauce entdeckt, die ich auch nur annähernd vertrage. Zusätzlich zur Tomatensauce kommt dann noch Knoblauch, Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker hinzu. Ein absolutes No Go bei Fruktoseintoleranz.

Ich behelfe mir dann meist mit einer schnellen Bechamel (Diese Béchamelsauce muss jeder Fructoseintolerante kennen!), aber das macht zusätzlich Aufwand, keine Frage. Unermüdlich habe ich daher nach einem Pesto gesucht, dass ich mir im Notfall schnell mal auf meine Nudeln geben kann.

Natürlich kann man Pesto leicht selber machen, aber es geht ja eben darum, wenn es mal schnell gehen muss und man eben nicht auf Vorrat etwas vorbereitet hat 😉

In diesen Fällen wird man bei dm fündig! Da steht gleich neben der Tomatensauce für die Toleranten auch das tolle Pesto ohne Knoblauch für uns Intolerante! Sogar echte Pinienkerne sind drin! Nicht wie bei den meisten gekaufen Pestos wo oft nur die günstigeren Cashewkerne verarbeitet werden!

Für mich eine absolute Empfehlung bei Fruktoseintoleranz!

 

Anzeige
Anzeige

Und wenn ihr mal mehr Zeit habt, ein fructosearmes Nudelgericht in Ruhe vorzubereiten, dann findet ihr viele leckere Pasta Rezepte auf meiner Seite:

Fructosefreie Pasta: heute Spaghetti Carbonara!

Spaghetti carbonare Karenzzeit fructosefrei

Das schmeckt dir! Nudelauflauf für große und kleine Fructoseintolerante

was darf ich essen fructoseintoleranz Nudelauflauf

(Lachs) Sahne Tagliatelle – ein Muss für Fructoseintolerante!

Was darf ich essen Fructoseintoleranz Sahne Lachs Tagliatelle

 

Lasst es euch wie immer fructosefrei gut gehen,

Eure Sabine

Pasta Karenzzeit Fructoseintoleranz


Auch Fructoseintolerant?
Du fragst dich „Was darf ich essen?“

Hier findest du viele fructosefreie Vorschläge für fructosefreies Frühstück, fructosefreie Rezeptvorschläge für Mittag– und Abendessen! Bei den meisten Rezepten habe ich noch Infos zu Lactosegehalt und Glutengehalt gegeben und wenn möglich vegane Varianten genannt („vegan“ habe ich auch extra als Kategorie mitaufgenommen!)! Und natürlich muss man mit Fructoseintoleranz nicht ganz auf Süsses verzichten!

Und sollte es demnächst in den Urlaub gehen, hier findest du Reiseberichte über die Fructoseintoleranz! Auch Getränke gibt es als eigene Kategorie. Da ich ein kreativere Mensch bin, gebe ich auch ab und an ein wenig KrimsKrams zum Besten 🙂 Da man alles nicht so ernst nehmen darf schon gleich gar nicht sich selbst und die Fructoseintoleranz, gibt’s ab und an auch einen Spruch dazu!

Stöbert einfach mal durch die Kategorien. Wenn ihr am Rechner sitzt ganz rechts oder am Handy ganz unten!

Viel Spaß beim nachkochen und nachmachen. Paß auf dich auf und laß es dir fructosearm gut gehen! Ich freue mich über jedes like über jeden Follower und ganz besonders über einen netten Kommentar von dir! 🙂

⭐ ⭐ ⭐


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: